Tag 68: Orleans nach Sully-sur-Loire (27.07.2012)

48.2 km, 07:20:54

 

Heute sind wir von Orléans nach Sully-sur-Loire gefahren. Unser Weg führte fast immer nah an der Loire entlang. Von Orléans bis nach Chateauneuf-sur-Loire am Südufer, von dort bis Sully am Nordufer.

Zeit genommen haben wir uns für drei Kirchen auf dem Weg: In Jargeau, in Germigny-des-Prés und in St-Benoît-sur-Loire.

Nach 57 km haben wir unser Ziel erreicht. Keine Minute zu spät. Denn kaum hatten wir unser Hotel erreicht, gab es das Gewitter, auf das man doch seit mittags gewartet hatte. Denn der Tag war wieder heiß. Das Gewitter war dann aber auch schnell vorbei, im Gepäck hatte es niedrigere Temperaturen.

In Sully ist das Château, das als Wasserschloss angelegt ist, nicht zu übersehen.

 

Bilder des Tages

 

Info-Internet

Loire-Radweg

Wikipedia (Kirche von Germigny-des-Prés)

Germigny-des-Prés

Wikipedia (Saint-Benoît-sur-Loire/Abtei von Fleury)

Wikipedia (Sully-sur-Loire)

Sully-sur-Loire

Frankreich-Tourismus (Sully-sur-Loire)